RTF, Radmarathon, Pässe und mehr

RTF PSV Brühl
 

Tourname: RTF Brühl
Startort: Brühl
Verein: PSV Brühl
Tourlänge: 41, 73, 111 km
Höhenmeter:  hm

 

 
RTF Bruehl 76 auf einer größeren Karte anzeigen

Brühl 2008,

Bei endlich mal wieder strahlendem Sonnenschein aber auch schon recht kühlen Temperaturen am Morgen versammelte sich die RTF - Gemeinde beim PSV Brühl. 
Dort war der Startort die Polizeikaserne an der Rheinstraße 200.

Startzeit war von o8.oo h bis 10.3o h

Streckenbeschreibung : Brühl, Sechtem, Merten, Rösberg, über Wirtschaftswege fuhren wir nach Bliesheim, Friesheim
( 1. K ),Borr, Mühlheim, Wichterich, Oberelvenich, Frauenberg, Wirtschaftswege an Wüschheim u. Bodenheim vorbei zur
( 2. K )
bei Großbüllesheim, dann weiter nach Schneppenheim, Schwarzmaar, Müggenhausen, Metternich, Rösberg,
dort steil hinab wieder in die Ebene Merten, Sechtem und zurück nach Brühl.

Gegen o8.3o h konnte ich nun meine Runde von 73 km aufnehmen . Am Start hatte ich mich mit ein paar netten Mitfahrerinnen verabredet, mit denen ich die Runde zusammen fuhr. Die Strecke war vorwiegend flach, der einzige Anstieg
war bei Rösberg aufs Vorgebirgsplateau.

An den Kontrollstellen gab es zur Stärkung Bananen, Äpfel, Brot, Tee, Zitronengetränk (zur Erfrischung).

Auf allen Strecken waren um die 580 Radlerinnen und Radler unterwegs. Auf jeden Fall hat es sich heute gelohnt bei dem
tollen Wetter nach Brühl zu kommen und die RTF zu fahren. Nur leider war schon der Kuchen gegen Mittag alle, als ich mit meiner Gruppe kurz nach 12.oo h wieder am Ziel ankam. Dafür konnte man sich noch mit Grillgut und Erfrischungsgetränken stärken.

Mit Radsportlichem Gruß
Uli Schmitz

Drucken

Inhalte, Konzept und Umsetzung: Hermann Dirr, Templates: intwerb.de