RTF, Radmarathon, Pässe und mehr

Radtouren unserer Pyrenäenreise

Frankreich
 

8. Station der Hinfahrt, in der Region Languedoc-Roussillon, Lozere Radtour 07/015

1-5 | 6-8

20070501_Lac de Naussac 01 Profil.jpg 20070501_Lac de Naussac 02 PICT6792.jpg 20070501_Lac de Naussac 03 PICT6793.jpg 20070501_Lac de Naussac 04 .jpg 20070501_Lac de Naussac 05 PICT6794.jpg  

 

Rennradtouren auf unseren Reisen

Pyrenäen 2007


015 Rennradtour Frankreich Lac de Naussac 68 km, 950 hm
auf einer größeren Karte anzeigen

 Touren auf der Hinreise Lac de Naussac

Region:

Startort:

Ankunft:

Streckenlänge:

Höchster Punkt

Höhendifferenz:

Languedoc-Roussillon (Lozere)

Lac de Naussac

Rundstrecke

68 km

1456 m

950 hm


Beschreibung:

Unsere Ausgangshöhe, am Lac de Naussac, liegt auf 1000 Meter über NN. Der Stausee liegt in der Region Lanquedoc-Roussillon unmittelbar an der Grenze nach Rhone-Alpes. Nachdem wir gestern nach Osten in die Region Rhone-Alpes ging und uns alles abforderte, soll es heute weniger und ruhiger werden. Dafür geht es höher (1456 m), was aber nicht viel heisst, da wir ja schon auf 1000 m starten.

Nachdem wir Lagogne hinter uns gelassen haben, fahren wir in westlicher Richtung quasi auf einer riesigen Hochebene. Der erste Höhepunkt dieser Rennradtour bildet der Col des Trois Soeurs mit einer Höhe von 1470 m. Der Anstieg macht keine große Probleme, wäre da nicht der heftige Wind am heutigen Tag. Also ist kämpfen angesagt. Die Landschaft ist nicht so waldreich und es zeigen sich an den Straßenseiten, neben ein paar lichten Kieferwälchen, weite Wiesen und Felder.

Nach einer sehr kurzen Abfahrt steht uns der 2. Col bevor, es ist der Col de la Croix de Bor (1450 m), doch bis zum Pass sind nur 1,5 km zu fahren. Nun geht unsere Strecke im großen Bogen, durch einsamste, allerdings hier langweilige Landschaft, im großen Bogen zurück zum Lac de Naussac

  Radtouren in Frankreich Übersicht

Drucken

Inhalte, Konzept und Umsetzung: Hermann Dirr, Templates: intwerb.de