RTF, Radmarathon, Pässe und mehr

Radtouren unserer Pyrenäenreise

Frankreich
 

4. Station der Hinfahrt, in Burgund am Lac de Chamboux, Radtour 07/007

1-5 | 6-10 | 11-15

Lac de Chamboux (01)Profil.jpg Lac de Chamboux (02).jpg Lac de Chamboux (03).jpg Lac de Chamboux (04).jpg Lac de Chamboux (05).jpg  

 

Rennradtouren auf unseren Reisen

Pyrenäen 2007

 Touren auf der Hinreise Lac de Chamboux

Region:

Startort:

Ankunft:

Streckenlänge:

Höchster Punkt

Höhendifferenz:

Burgund

Lac de Chamboux

Rundstrecke

82 km

681 m

1150 Höhenmeter


Beschreibung:

Da es uns am Lac du DER Chantecoq so gut gefallen hat, beschließen wir, da wo es möglich ist, von Stausee zu Stausee zu fahren. So kommen wir nur 150 km Luftlinie weiter südlich, wir befinden uns in Burgung, zum Lac de Chamboux.

Es ist ein reiner Angelsee und so sind nur sehr wenige Leute hier. Der See liegt ca. 65 km westlich von Dijon. Unser Wohnmobil können wir direkt am Ufer des Sees abstellen.
Die Gegend hat Mittelgebirgscharakter und gehört zum   Regional Naturpark du Morvan.

Die Radtour wir natürlich bergiger und wir kommen auf der 80 Kilometer Runde auf 1150 Höhenmeter. Die Fahrt durch den Naturpark wird zu einem einmaligen Erlebnis. Auf der gesamten Strecke kommen uns nur ein paar Autos entgegen. Das liegt wohl an der sehr dünnen Besiedelung dieses Landstriches. An einem weiteren Stausee,  es ist der Lac des Settons, machen wir eine kurze Rast. Die Anstiege auf dieser Runde sind nicht all zu steil und da die größte Höhe gerade einmal 680 Meter beträgt auch nicht zu lang.

Die Landschaft und das Wetter sind so schön, dass wir beschließen noch einen Tag hier zu bleiben.
 

  Radtouren in Frankreich Übersicht

Drucken

Inhalte, Konzept und Umsetzung: Hermann Dirr, Templates: intwerb.de