RTF, Radmarathon, Pässe und mehr

Passauffahrten und andere Anstiege mit dem Rennrad 

Spanien
Spanien Fahne

 

1-5 | 6-10 | 11

A2007_Profil_Esp_Alto_de_Pino_Suedauffahrt.jpg Esp_Alto_de_Pino_SuedauffahrtPICT2990.jpg Esp_Alto_de_Pino_SuedauffahrtPICT2994.jpg Esp_Alto_de_Pino_SuedauffahrtPICT2999.jpg Esp_Alto_de_Pino_SuedauffahrtPICT3001.jpg  

 

Auffahrt:

Alto del Pino


Nord Spanien Rennradauffahrt zum Alto del Pino
auf einer größeren Karte anzeigen

  Südauffahrt

Region:

Startort:

Ankunft:

Streckenlänge:

Passhöhe über NN:

Höhendifferenz:

Steigungsrate Ø:

Steigung max.

Nord-Spanien

Naval

Alto del Pino

5,0 km

857 m

275 m

5,5 %

17 %


Beschreibung:

Bei unsere erste Spanientour 2007, haben wir den Anstieg zum Alto del Pino eingebaut. Er liegt westlich des riesigen Stausees Embalse de El Grado und ca. 60 km Luftlinie südlich der französischen Grenze.

Die Berge sind hier nicht mehr so hoch und so kommt der Alto del Pino mit seinen 872 Metern gerade richtig. Die erste Erfahrung die wir hier in Spanien machen, ist, die Straßen sind hier grottenschlecht. Diesen Eindruck müssen wir aber bald revidieren, denn es scheint nur in dieser Gegend so zu sein.


Zum Alto del Pino nehmen wir den Südanstieg. Er beginnt in dem kleinen Örtchen Naval. Der Ort liegt an dem Zusammenschluss der Straßen der A 2208 und A 2210. Die Straße steigt sofort mächtig an und hat nach 500 Metern mit 17 % die steilste Stelle der Auffahrt. Sie ist nur 150 Meter lang aber kostet einiges an Kraft.

Im gesamten Anstieg wird die 12% Marke 5 Mal überschritten. Immer nur kurz, es ist sehr unrhythmisch und man findet keinen richtigen Tritt. Nur selten sehen wir auf diesem Anstieg irgendwelche Bebauung. Rechts lichter Wald und zur linken das tiefe Tal.

Nach 3 Kilometern liegen die steilsten Stellen hinter uns und die Steigung pendelt sich bei 4-5% ein. Das bleibt so bis zur Passhöhe. Von oben werden wir mit weiten Ausblicken zu den schneebedeckten Pyrenäen und zu dem, tief unten liegenden Staussee belohnt

Übersicht   > Spanien  > Passauffahrten

oder Suche auf unserer Website

Drucken

Inhalte, Konzept und Umsetzung: Hermann Dirr, Templates: intwerb.de