home

Abwassergebühr im Hohen Vogelsberg

Veröffentlicht von Administrator am 20 Jan 2013
Naturparkzerstörung aktuell archiv >>

Bei einem Besuch in Ulrichstein, wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass die Gemeinde, nur durch die Einnahmen aus der Windkraft, die Gebühren für Abwasser so niedrig halten kann. Darum habe ich mir einmal die Mühe gemacht, die Abwassergebühren zu vergleichen.

Abwassergebühr 2013 €/m³

20 Jahre Einnahmen aus Windkraft

und mit die höchsten Abwassergebühren in Hessen

= schöner wohnen in Ulrichstein

Abwassergebühr 2013 €/m³

Schwalmtal 7,56 €

 

20 Jahre Einnahmen aus Windkraft

und mit die höchsten Abwassergebühren in Hessen

=

schöner wohnen in Ulrichstein

Lautertal 6,00 €
Gedern 5,77 €
Ulrichstein 5,44 €
Freiensteinau 4,98 €
Romrod 4,78 €
Grebenhain
4,76 €
Schotten 4,68 €
Herbstein 4,50 €
Feldatal 4,40 €
Nidda 4,33 €
Lauterbach 3,80 €
Mücke 3,45 €

 

Zuletzt geändert am: 20 Jan 2013 um 20:45

Zurück


Kommentare

Kein Kommentar gefunden

Kommentar hinzufügen